Verein


VereinsabzeichenIm Mai 1981 wurde in der kleinen Ortschaft Neuses bei Altmannstein ein Verein mit dem Namen “Gemütlichkeitsverein Neuses“ gegründet.


Dorffest_Weiher_2

Der Verein dient der Förderung und Erhaltung ländlichen Brauchtums.

Hierzu gehören u. a. die Durchführung von Sommerfesten und Vereinsausflügen, sowie die Pflege des örtlichen Maibaums und das Abhalten eines monatlichen Gesellschaftsabends.


Kirche_Maibaum

Gemeinsam mit der Pfarrei Pondorf und der Dorfgemeinschaft beteiligt sich der Gemütlichkeitsverein Neuses an der Erhaltung und Pflege der örtlichen Kirche.


Dorfplatz_Einweihung

Auch bei der Gestaltung des Dorfplatzes, Dorfweihers und anderer Angelegenheiten ist der Verein gemeinsam mit der Dorfgemeinschaft aktiv tätig.


Spende_Kirche

Des Weiteren werden andere Vereine und Organisationen durch Spenden und Teilnahme an deren Veranstaltungen unterstützt.


30_Jahrfeier_Kirche

Derzeit zählt der Verein knapp 200 Mitglieder.
Neue Mitglieder sind jederzeit gerne willkommen.

Zu Beginn zählte der Verein 60 Gründungsmitglieder.


Vorstandschaft_2014

Die Vorstandschaft des Vereins:
Franz Maier und Herbert Knitl (Vorstände)
Reinhard Brickl (Kassier)
Günther Gallenberger (Schriftführer)
Georg Gallenberger, Karl Dineiger und Johann Knitl (Beisitzer)


Vereinswirt

Als Vereinslokal dient seit der Gründung des Vereins das Gasthaus Mayrhofer in Neuses.
(Geführt von Franz Maier)


Fahne_VorderseiteZum 15-jährigen Bestehen des Vereins wurde im Jahr 1996 eine Fahne angeschafft. Beim Fest mit Fahnenweihe beteiligten sich 24 Vereine aus der Umgebung.


Neuses_BurgoberbachSeit den ersten Jahren pflegt der Verein viele Kontakte zu anderen Ortschaften mit dem Namen Neuses.

Kommentare sind geschlossen